Raspberry Pi

Nicht nur Firmen organisieren Ihre Briefe, Rechungen oder Versicherungsunterlagen digital in einen Document Management System, sondern auch Privatanwender benötigen eine gute Organisation.

Wer kennt nicht den folgenden Fall?

Sie haben ein Problem mit Ihrem Internet-Anbieter und rufen bei Ihrem Provider an.

Fast immer lautet die erste Frage:

„Wie lautet Ihre Kundennummer?“

Oftmals hat man diese gar nicht schnell zur Hand.

Mit one folder wirds einfach: Rufen Sie one folder auf, geben Sie in die Suchleiste den Namen des Internet Providers ein und sofort erhalten Sie die letzten Dokumente die Ihre Kundennummer enthalten.

Und das aller wichtigste ist one folder läuft absolut problemlos auf Ihrem Raspberry Pi – Kleinstrechner.

Via Docker können Sie ganz einfach one Folder auf Ihrem Raspberry Pi installieren und haben somit Ihr ganz privates DMS (document management system), wo Sie die volle Datenhoheit besitzen.

Hier können sie völlig unverbindlich one folder testen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.